TÜ Service Anlagentechnik

Technische Gebäudesicherheit für Aufzugs-/Förderanlagen und Hebezeuge

Technische Einrichtungen in Gebäuden müssen regelmäßig und professionell überprüft werden. Neue Anlagen dürfen ihren Betrieb erst nach einem gründlichen Check aufnehmen, so schreiben es die Sonderbauvorschriften der Bundesländer und die Betriebssicherheitsverordnung vor.

Ihre Ziele

  • Sicherer Betrieb von Aufzugsanlagen
  • Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen
  • Effektive Investitionen bei Umbau und Modernisierung
Aufzüge – TÜ Service Anlagentechnik Berlin
Hebeanlage – TÜ Service Anlagentechnik Berlin

Anerkannte Sachverständige der TÜV NORD Systems GmbH & Co. KG führen Prüfungen vor Inbetriebnahme ebenso wie die wiederkehrenden Prüfungen nach Betriebssicherheitsverordnung durch.

Unsere Kompetenz - für Ihre Sicherheit
und hohe Anlagenverfügbarkeit!

Organisation von Dienstleistungen für den sicheren Betrieb
Ihrer Aufzugs- und Förderanlagen 

Alle ZÜS-Prüfungen werden von anerkannten Sachverständigen der TÜV NORD Systems GmbH & Co.KG durchgeführt.

  • Erst- und Wiederholungsprüfungen für Fahrtreppen, Personen-, Lasten- und Güteraufzüge
  • Prüfung auf Konformität nach maschinen- und Aufzugsrichtlinie
  • Prüfungen vor Inbetriebnahme und nach Änderung gemäß §§ 10, 14 BetrSichV
  • Prüfungen an Hydraulikaufzügen nach WHG
  • Prüfungen der elektrischen Sicherheit an Aufzügen
  • Erstellung von Prüfprotokollen mit einer Zusammenfassung der Bewertungsergebnisse
  • Objektive Aussagen über den Ist-Zustand Ihrer Aufzugsanlage und Bewertung der Abweichungen zum Stand der Technik
  • Ausbildung von Personen als Aufzugswärter nach § 12 BetrSich

Ihre Vorteile

  • Entlastung in der Betreiberverantwortung und mehr Rechtssicherheit
  • Erhöhung der Anlagenverfügbarkeit durch Einhaltung der Prüffristen
  • Minimierung von Reparaturen und damit verbunden Kostenersparnis